Von Hause aus langjährige Fachärzte für Orthopädie und Unfallchirurgie sind wir mit Injektionen („Spritzen“), Infiltrationen, Punktionen usw. in kleinste Gelenke, in Muskeln, in Sehnen, Weichteile und natürlich in die Haut bestens vertraut.

Dabei ist uns die seit einigen Jahren in der Bevölkerung stärker in den Fokus gelangte Ästhetische Medizin ein persönliches Anliegen und gilt unserer zusätzlichen medizinischen Aufmerksamkeit.

Wir haben es uns dabei zum Grundsatz gemacht, nur erfolgreiche, gut erprobte und sehr bewährte "non-invasive“ medizinische Therapien anzuwenden, diese aber mit Verständnis, Gefühl und Gewissenhaftigkeit.

Auch wollen wir den zunehmenden kommerziellen „botox-to-go“-Angeboten usw. diverser "Beauty-Ketten" seriöse, gewissenhafte und langjährige ärztliche Ausbildung und Zusatzqualifikationen entgegenstellen und unsere Patienten zu ihrer größtmöglichen Zufriedenheit besser aussehen zu lassen.